7. Tag der Festung - ein Rückblick (update 17.6)

Weiterlesen ...

Am Sonntag 5. Juni 2016 fand der 7. Tag der Festung statt. Wie schon in der Vergangenheit, wurden auch dieses Mal die uns bekannten Vereine und Organisationen, die ihre „Heimat“ in Festungsräumen haben, zur Teilnahme eingeladen. Die Resonanz war überdurchschnittlich

DAS Ereignis: Öffentliche Vorstellung des Festungsgeschütz!

Weiterlesen ...

Nach über 2 Jahren Planungs- und Bauzeit ist es nun fertig: Der Nachbau eines Festungsgeschütz im Maßstab 1:1 !!

Vorstellung des Festungsgeschütz im TV

Weiterlesen ...

Die Vorstellung des Festungsgeschütz im TV

Die Vorstellung des Festungsgeschütz am 8. Juli 2016 wurde auch vom Bayerischen Fernsehen sowie von Regio-TV begleitet.

Vereinschronik "1974 - 2014" vorgestellt

Weiterlesen ...

Am 8. April wurde in Anwesenheit von OB Gunter Czisch, seinem Vorgänger Herrn Ivo Gönner, dem stellv. Neu-Ulmer OB Albert Obert sowie weiteren Vertretern der beiden Stadtverwaltungen und der Ulm / Neu-Ulm Touristik, die Chronik vorgestellt. Auf 224 Seiten wurde die Entwicklung des Vereins aufgearbeitet. Mit ca. 815 Bildern sowie ca. 75 Zeichungen...

Bericht der Mitgliederversammlung 2015 / 16

Weiterlesen ...Pressemitteilung zur Mitgliederversammlung vom 4. März 2016

Der erste Vorsitzende Matthias Burger begrüßte die 43 anwesenden der derzeit 317 Mitglieder. Die „Aktiven“ haben im Jahr 2015 rund 10.000h ehrenanmtlich für den Erhalt des Festungsmuseum Fort Oberer Kuhberg, Fort Safranberg, Infanteriestützpunkt 58 „Muthenhölzle“, Fort Friedrichsau, Fort Oberer Eselsberg-Nebenwerk und in weiteren Sonderaktionen (z.B. Efeuentfernung) an diversen Objekten gearbeitet. Hinzu kommen die Tätigkeiten der Vereinsverwaltung, der Fotodokumentation und der Recherche in Archiven.