b_200_150_16777215_00_images_stories_grafiken_aktuelles_Blockhaus_Grundsteinlegung_18-10-2018_032gedeckterweg2012bx.jpgNach langer Vorplanung startet nun offiziell ein Projekt, welches schon seit vielen, vielen Jahren auf unserer "to do"-Liste stand: Die Rekonstruktion des BLOCKHAUS beim Fort Oberer Kuhberg.
Das Gebäude, welches auf der Grabenaussenseite in der Front stand, war massiv

gebaut, bombensicher und diente den Soldaten als Schutzraum vor oder nach einem Gefecht im Bereich der Front oder des Hochsträß.
Es wurde 1921 abgebrochen. Seither fehlte dem heutigen Festungsmuseum ein wesentliches Bauwerk. Wir haben vor, es mit viel Eigenleistungen in den kommenden Jahren wieder errrichten zu können. Hierbei ist jede Art der Unterstützung herzlich willkommen. Wir freuen uns, weitere HelferInnen begrüßen zu dürfen, die uns dann samstags beim Aufbau unterstützen. Spenden für das teure Material und notwendige Auftragsarbeiten, nehmen wir ebenfalls gerne an.

Zur öffentlichen Grundsteinlegung, bei der auch Baubürgermeister Herr von Winning anwesend sein wird, sind alle BürgerInnen herzlich eingeladen!
Sie findet am Donnerstag 18. Oktober 2018 um 15:00 Uhr statt.

Zur Einstimmung empfehlen wir Ihnen unseren Kurzfilm, der das Blockhaus und das größte Projekt in der Vereinsgeschichte sehr gut darstellt!!