Drucken
Datum:
03.06.2018  STATUS
Zeiten:
10:00-17:00
Ort:
Stadtgebiet Ulm / Neu-Ulm

In diesem Jahr findet der "Tag der Festung" zum 9. mal statt.

Nach dem erfolgten Anmeldeschhluss, können wir Ihnen folgende Informationen geben:

Die teilnehmenden Vereine / Organisationen öffnen die aufgeführten Werke - der Eintritt ist frei!

  • Obere Donaubastion
    Donauschwäbische Zentralmuseum
  • Mittelbastion
    Sporttauchergruppe
  • Kienlesbergbastion
    Schützengilde
  • Wilhelmsburg
    BUND
    Stadt Ulm mit Gebäudemanagement, Kulturamt und Sanierungstreuhand
    UnverzichtBar
    Förderkreis Bundesfestung Ulm
  • Untere Gaisenbergbastion
    Ulmer Haglhex
    Studentencafe
  • Oberer Donauturm (Weißer Turm)
    Pfadfinder Weisse Rotte
  • Fort Unterer Kuhberg
    Fanfarenkorps
    Illerblick Schule
    Förderkreis Bundesfestung Ulm
  • Fort Unterer Kuhberg - Hornwerk
    Förderkreis Bundesfestung Ulm
  • Fort Oberer Kuhberg
    Dokumentationszentrum Oberer Kuhberg
    Fahrzeugfreunde der Ulmer Feuerwehr
    Förderkreis Bundesfestung Ulm
  • Fort Albeck
    Donauschwäbische Tanz- und Trachtengruppe
    Übermorgenwelt
    Ulmer Festungshonig
    (Förderkreis Bundesfestung Ulm, noch offen)

Personenbeförderung
In diesem Jahr werden 2 Linien des "Festungsbähnle" eingerichtet
(kostenpflichtiges Tagesticket gilt für beide Strecken):
- a. Untere Gaisenbergbastion bis zur Wilhelmsburg und zurück
- b. Fort Oberer Kuhberg bis zum Fort Unterer Kuhberg und zurück

Kostenfreie Parkplätze für "park an ride"
- für a.: Parkplatz der Fachhochschule (FH) Prittwitzstr. und im Örlinger-Tal-Weg (zu Fuß 3-4min bis zum
  Festungsbähnle)
- für b.: Parkplatz des Robert-Bosch Schulzentrum, Egginger Weg. (zu Fuß 2-3min bis zum
  Festungsbähnle)

 

Änderungen vorbehalten. Stand 17.3.18