ZurückCOM_SIMPLECALENDAR_PRINTvCal/iCal
Datum:
08.09.2019  STATUS
Zeiten:
11:00-17:00
Ort:
Fort Oberer Kuhberg
Adresse:
Am Hochsträß 2/2, 89081 Ulm, Deutschland

Im Rahmen des bundesweiten Aktionstages "Tag des offenen Denkmals" (TdoD) öffnen wir auch unser Festungsmuseum.Das Fort Oberer Kuhberg wird seit 1974 von den Mitgliedern des Förderkreis Bundesfestung Ulm e.V. restauriert und gepflegt - es ist das am Besten erhaltene Festungswerk in Ulm / Neu-Ulm.
In der Zwischenzeit können hier zahlreiche Exponate, wie z.B. Inneneinrichtung eines Bereitschaftsraum, der Nachbau eines Festungsgeschütz, der Nachbau von 3 Mörsern sowie zahlreiche Modelle, betrachtet werden.
Das Aussengelände befindet sich in einem hervorragenden Zustand, da es regelmäßig von den Mitgliedern gemäht wird.

Führungen werden regelmäßig und je nach Bedarf durchgeführt. Der Eintritt ist frei - Spenden werden für die Restaurierung und die Vereinsarbeit verwendet.

Hier finden Sie das Ulmer Programm und hier das Neu-Ulmer

Stand 9.8.19

 

Eine besondere Ehre wird der Stadt Ulm zuteil: Die diesjährige Eröffnung für den Bundesweiten Aktionstag findet in Ulm statt:

Bundesweite Eröffnung des Tags des offenen Denkmals® am
8. September 2019

Wir freuen uns, in diesem Jahr mit der bundesweiten Eröffnung des Tags des offenen Denkmals in Ulm zu sein.

Stadtansicht von Ulm mit Münster (c) ML Preiss, Deutsche Stiftung Denkmalschutz
© ML Preiss, Deutsche Stiftung Denkmalschutz​


Der Tag des offenen Denkmals ist der deutsche Beitrag zu den „European Heritage Days”, die unter der Schirmherrschaft des Europarats stehen und mittlerweile in allen europäischen Ländern im September und Oktober stattfinden.

Quelle: https://www.tag-des-offenen-denkmals.de/besucher/eroffnung/